Halbtagswanderung März 2017

Am Sonntag, den 19. März 2017 lädt die Ortsgruppe Wittlich-Land im Eifelverein zur besonderen Wanderung „Natur und Geschichte“ ein.

Wanderführer: Ewald Fischer, Salmtal, Tel.: 06578-1353

Anmeldung ist nicht erforderlich.

Treffpunkt um 10.00 Uhr beim ehemaligen Moselbahn-Bahnhof Minheim gegenüber dem Ort, rechts der Mosel an der B 53 zwischen Wintrich und Piesport-Niederemmel; Parkplatz.

Vom Treffpunkt werden mehrere PKW zum Endpunkt der Wanderung gebracht für den Rücktransport.

Wanderstrecke: Rechts der Mosel auf dem Minheimer Kreuzweg aufwärts bis zur Kapelle, dann dem Kerbtal folgend bis zum Wendehammer Zimmet. Durch die Weinberge wieder abwärts, über die Minheimer Brücke und weiter links der Mosel zur „Mosel-Loreley“. Nach sportlichem Aufstieg zur Pestkapelle und von dort entlang der Hangkante zum Zielpunkt „Staustufen-Blick“.

Unterwegs vom Wanderführer Erklärungen und Hinweise zu Natur und Geschichte.

Leichte, beim Aufstieg mittelschwere Wanderung, ca. 10,5 Km, Gehzeit ca. 4 Stunden.

Gäste sind herzlich willkommen.

Unterwegs Verpflegung aus dem Rucksack.

Zum Abschluss Einkehrmöglichkeit in der örtlichen Gastronomie.

Eigene An- und Abreise, der Verein übernimmt keine Kosten.

OG Wittlich-Land

Zum Bieberbach 27
54518 Platten

helmut.simon-platten@t-online.de

Tel. 06535-7378


facebook

facebook1

OG Wittlich-Land auch bei facebook


Instagram

facebook1

OG Wittlich-Land auch bei instagram


 

Nächste Termine

Dienstag, 04. Juni
14:30 Uhr
Seniorenwanderung
Samstag, 08. Juni
10:00 Uhr
Wanderung Lieserpfad 1. Etappe
Sonntag, 09. Juni
10:00 Uhr
Wanderung Lieserpfad 2. Etappe

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.